21/10/2022
Artikel
Leitf├Ąden

Wie man Mehl aus Marihuana-Pflanzen herstellt

In diesem Artikel erfahren Sie, wie man Marihuanabl├Ątter und -bl├╝ten zu Hanfmehl verarbeitet.

Cannabispflanze und zerkleinerte Cannabisbl├╝ten

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr eigenes Hanfmehl herzustellen, k├Ânnen Sie davon ausgehen, dass Sie fast die gesamte Hanfpflanze verbrauchen. Verwenden Sie nicht die St├Ąngel, sondern nur alle Bl├Ątter und Bl├╝ten der Cannabispflanze. Nat├╝rlich m├╝ssen Sie keine Cannabisbl├Ątter verwenden, wenn Sie genug Marihuanabl├╝ten haben. Beachten Sie, dass Cannabismehl, das nur aus den Knospen gewonnen wird, st├Ąrker ist.

Cannabismehl in einem Gef├Ą├č

Wenn Sie dieses Verfahren zur Herstellung von Hanfmehl befolgen, ist es in einem gut verschlossenen Glas, das Sie k├╝hl und vor Sonnenlicht gesch├╝tzt aufbewahren, mehrere Monate haltbar. Er liefert nicht nur Ballaststoffe und ist vollgepackt mit N├Ąhrstoffen und Vitaminen, sondern ist auch sehr einfach zuzubereiten.

Was manche als Nachteil empfinden, ist der Geschmack – wenn Sie also eine Abneigung gegen den Cannabisgeschmack haben, ist diese Methode vielleicht nichts f├╝r Sie. Mit der richtigen Menge an Zucker und Gew├╝rzen kann man den Geschmack jedoch recht gut ├╝berdecken.

Zubereitungszeit: 10 Minuten ohne 45 Minuten Decarboxylierung

Um eine Tasse Hanfmehl herzustellen, ben├Âtigen Sie :

  • 7 Gramm Cannabis
  • K├╝chenmaschine oder Kaffeem├╝hle
  • Sieb f├╝r Mehl
  • 3/4 Tasse Mehl

Zubereitungsverfahren f├╝r Mehl mit Hanf

  1. Legen Sie das Cannabis auf ein mit einem Rand versehenes Backblech und backen Sie es 45 Minuten lang bei 115 ┬░C im Ofen, um es zu decarboxylieren, und lassen Sie es dann abk├╝hlen. Sie k├Ânnen diesen Schritt ├╝berspringen, wenn das Unkraut ├Ąlter als 1 Jahr ist oder bereits decarboxyliert wurde.
  2. Das abgek├╝hlte Cannabis in eine K├╝chenmaschine oder eine saubere Kaffeem├╝hle geben. Verarbeiten Sie das Cannabis, bis es zu einem sehr feinen Mehl wird.
  3. Normales Mehl und Hanfmehl mit einem Mehlsieb zusammensieben. Das gemeinsame Sieben ist sehr wichtig f├╝r eine gleichm├Ą├čige Dosierung in Ihrem Backprodukt.
  4. Bewahren Sie es in einem luftdichten Beh├Ąlter an einem k├╝hlen, dunklen und trockenen Ort auf, bis Sie es ben├Âtigen. Innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen, um optimale Frische zu erhalten.
Marihuana-Mehl gemischt mit normalem Mehl

Wichtige Hinweise zur Verwendung von Hanfmehl in Ihrer K├╝che.

  • Beim Backen mit Hanfmehl sollten 170 ┬░C nicht ├╝berschritten werden.
  • Da Marihuanamehl einen starken Geschmack hat, m├╝ssen Sie m├Âglicherweise mehr von den anderen starken Aromen in Ihr Gericht geben, um die Aromen auszugleichen.
  • 7 Gramm Cannabis mit einem THC-Gehalt von 15% ergeben etwa 100 Portionen mit 10 mg THC.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre eigenen Cannabispflanzen zu z├╝chten, unter anderem f├╝r die Herstellung von Hanfmehl, kaufen Sie immer qualitativ hochwertige und frische Marihuanasamen.

Welche Leckereien Sie auch immer aus Hanfmehl herstellen, denken Sie immer daran, dass Sie Ihre G├Ąste dar├╝ber informieren sollten, dass sie aus Marihuana hergestellt sind.

Dieser Beitrag ist auch verf├╝gbar in: English Deutsch Fran├žais Polski Espa├▒ol ─îe┼ítina

Published by Peca Sarm

21/10/2022

Post a comment

Login
OR
Register
to make a comment